Mitteilungsblatt

Die wichtigste Quelle für Informationen innerhalb der BArGe ist unser „Mitteilungsblatt“, welches 3x pro Jahr erscheint und das Bindeglied zu den Mitgliedern ist. Neben Kleinanzeigen von Mitgliedern und Interna, enthält es auch einige Rubriken, wie „Sammler fragen – Sammler antworten" oder „Aus meiner Sammlung“. Durch den Austausch von Veröffentlichungen mit anderen Arbeitsgemeinschaften (Deutsche Ostgebiete, General-Gouvernement, Zensurpost und Nachporto, um nur einige zu nennen) und Sammlervereinigungen in aller Welt (den Niederlanden, England, Japan und natürlich Polen) erhalten unsere Mitglieder durch das „Mitteilungsblatt“ einen Überblick über die Veröffentlichungen dieser Vereine. Die Fachartikel sind natürlich das Salz in der Suppe. Hier erschienen schon viele interessante Forschungsergebnisse.

Sie habe verschiedene Möglichkeiten, sich Informationen zu Artikeln in unseren Mitteilungsblättern anzeigen zu lassen:

  • hier bekommen Sie das aktuelle Mitteilungsblatt angezeigt.
  • über die Stichwortsuche können Sie sich alle Fachartikel zu einem Stichwort anzeigen lassen.
  • über die Sachgebietauswahl können Sie sich alle Fachartikel zu einem Sachgebiet anzeigen lassen.
  • in unserem Archiv finden Sie die Inhaltsverzeichnisse aller bisher erschienenen Mitteilungsblätter.
Artikel zum Sachgebiet:
Polen ab 1944
 3/1977   Heinz Erwin Jungjohann: Frage nach der Verwendung der Mi.Nr. 883P
 3/1977   Stanislaw Zolkiewski: Die ersten Karten der Volksrepublik Polen
 1/1978   Prof. Laszkiewicz: Antwort: Frage nach der Verwendung der Mi.Nr. 883P
 1/1981   Automobilpost in der VR Polen, Nachdruck aus Sammler Express
 4/1982   Stefan Petriuk: Die ersten Briefe aus dem befreiten Warschau (Nov./Dez.1944) während des 2. Weltkrieges
 2/1983   Stefan Petriuk: Die Markenausgaben mit und ohne Zuschlag (April 1950 – Juli 1953), deren Erlös für den Wiederaufbau Warschaus bestimmt war
 4/1984   Stefan Petriuk: Stempel-Raritäten 1983 (Papstbesuch in Polen)
 1/1985   Marian Szwemin: Das Postleitzahlensystem in der VR Polen
 5/1989   Dr. Stanley Kronenberg: Zwei Typen der 60 Gr., Rathaus Tarnow
 11/1990   Stefan Petriuk: Ergänzung von Walter Bolz: Polen - Postwertzeichenausgabe vom 16. Dez. 1981 ,Denkmäler zum Arbeiterstreik von 1970
 11/1990   Stefan Petriuk: Polen - Postwertzeichenausgabe vom 16. Dez. 1981 ,Denkmäler zum Arbeiterstreik von 1970
 11/1990   Stefan Petriuk: Nichtverausgabte Marken von Polen vom April 1990
 12/1990   Stefan Petriuk: Die Überdruckausgaben von Polen der Jahre 1989/1990
 13/1991   Stefan Petriuk: Polen Mi.Nr. 685 von 1951 mit irrtümlichen Bildnis
 15/1991   M. Banaszkiewicz, O. Schwarz: 20 Jahre Sonder-R-Zettel in Polen
 16/1991   Stanley Kronenberg: Die Korczynski-Marke und ihre Fälschungen
 17/1992   Anton Welvaart: Die A- und B-Marken
 18/1992   Marian Szwemin: Gibt es eine Fälschung der nicht ausgegebenen Marke Gen. G. Korczynski ?
 19/1992   Marian Szwemin: Also doch keine Fälschung !!! Die Zweifel über die nicht ausgegebene Marke mit dem General Korczynski sind geklärt
 23/1993   Stefan Petriuk: Fälschungen zum Schaden der Post aus den Jahren 1989/90
 24/1993   Dr. Stanley Kronenberg: Fälschung eines Schwarzdrucks: Ausstellung Sport auf Briefmarken, Wroclaw, 1963
 25/1994   Dr. Heinrich Rack: Polnische Post setzt kurzfristig die Sondermarkenausgabe Philanippon 1991 außer Kurs
 25/1994   Piotr Zaremba: Die polnische und deutsche Post in Stettin und Umgebung im Umbruch der Jahre 1945-1946
 26/1994   Stefan Petriuk: Bahnpost-Katastrophen-Brief vom 22. Februar 1946
 26/1994   Jan Jansen: Korrespondenz von und nach Botschaften und Konsulaten frei von Zensur
 26/1994   Adam Kielbasa-Schoeni: Fehler bei der Ausgabe zur Philanippon'91
 26/1994   Fritz H. Sturzeis: Postverkehr Polen - Österreich im Jahr 1945
 27/1994   Fritz H. Sturzeis: Postverkehr Polen - Österreich im Jahr 1945 (Teil 2)
 27/1994   Dr. Heinrich Rack: Erneut kurzfristige Außerkurssetzung eines Postwertzeichens durch die Polnische Post
 27/1994   Oskar Schwarz: Sonder-R-Zettel von Polen (Nachtrag zum MB 15)
 28/1995   Ulrich Hildebrandt: Automatische Briefverteilung in Polen
 28/1995   Günter Rost: Bemerkungen zu den "Groszy"-Aufdrucken anlässlich der Währungsreform 1950 in Polen
 29/1995   Heinz Erwin Jungjohann: Die Pannen mit Jaroslaw Dabrowski (Polen Mi.Nr. 2066)
 29/1995   Hans-Jürgen Dobiat: Polnischer Bahnpoststempel "Berlin-Warszawa bzw. Warszawa-Berlin"
 30/1995   Otto Tahl: Nochmals: Deutsches Postamt in Warschau während des polnischen Aufstandes 1944
 30/1995   Hans-Jürgen Dobiat: Neue Sondereinschreibzettel aus Polen
 30/1995   Stefan Petriuk: Informationsblatt der Polnischen Post über die Währungsreform 1995/6
 30/1995   Stefan Petriuk: Polen Mi.Nr. 3246: Fälschung zum Schaden der Post
 31/1996   Adam Kielbasa-Schoeni, Stanislaw Folta: Leerfelder und Zwischenstege in der polnischen Nachkriegsphilatelie
 31/1996   Adam Kielbasa-Schoeni: B.I.E.-Block geschnitten
 31/1996   Adam Kielbasa-Schoeni: Nicht katalogisierte Probedrucke der Ausgaben Mi.Nr. 774 / 777 / 787
 31/1996   George K. Kay: Fehlersuche in Poststempeln
 32/1996   Heinz Erwin Jungjohann: Aufdruck Wojna wron z narodem, auf Polen Mi.-Nr. 2792,
 33/1996   Adam Kielbasa-Schoeni: Zähnungsvarianten bei der Ausgabe "Schnecken und Muscheltiere"(Mi.Nr. 3273-74)
 34/1997   Stefan Petriuk: Polen MiNr. Block 120 I mit rückseitiger Zählnummer
 35/1997   Dieter Quernt: 15. Polnische Antarktisexpedition 1990 - 1992
 35/1997   Stefan Petriuk: Erster polnischer Kosmonaut im Weltraum
 36/1997   Peter Haubner: Ein Kuriosum der Postgeschichte: die Vignetten der Great Bitter Sea Association
 37/1998   Jerzy Tokar: Nummeratorabschläge auf Postkarten und Briefen
 38/1998   lzabela M. Wawrzyniak, Stefan Petriuk: Polen Block MiNr. 121 -Bernsteinstraße- der Ausgabe vom 29. Januar 1993
 38/1998   lzabela M. Wawrzyniak, Stefan Petriuk: Kleinbogen (2 x 4) MiNr. 3567-70 mit und ohne durchgehende Zahnung am Bogenrand
 39/1998   Janusz Z. Piekut: Datumsstempel ohne Beschriftung mit Stempeln als provisorische Entwertungsstempel
 40/1999   Jerzy Tokar: Aus meiner Sammlung: Bahnhofs- und Bankbriefe
 40/1999   Adam Kielbasa-Schoeni: Plattenfehler oder Druckzufälligkeiten?
 41/1999   Stefan Petriuk: Mi.-Nr. 389-5 ZI. auf 25 Or. vom Januar 1945 mit Doppelaufdruck
 42/1999   Yamomoto, Ochsmann: Moderne Raritäten
 42/1999   Dr.J. Kochanowski, lzabela Wawrzyniak, Stefan Petriuk: Die Post der deutschen Kriegsgefangenen in Polen 1945-50
 42/1999   Manfred Schulze: Die Vorbereitungen der Klischees und Proben für den Druck der Wodzy-Marken (Feldherrenausgabe) 1944
 44/2000   lsabela M. Wawrzyniak, Stefan Petriuk: Noch eine Kuriosität beim Polen Block Nr. 11, sowie beim Kulturblock Nr. 10 mit der Nummerierung 50 001 - 50 055
 44/2000   Piotr Zaremba: Polnische und deutsche Post in Szczecin und Umgebung in der Umbruchzeit von 1945 bis 1946., übersetzt von Karl-Heinz Frackowiak
 46/2001   Günter Rost: Weitere Fragen zu den Groszy-Überdrucken
 47/2001   Stanislaw Folta, Adam Kielbasa-Schoeni: Ein paar Überlegungen über die Einführung und Außerkraftsetzung von polnischen Briefmarken in den Jahren 1944 – 1999
 47/2001   Oskar Schwarz: Sonder-R-Zettel – Jahrgang 1999, Höchenschow
 48/2001   Adam Kielbasa-Schoeni, Stanislaw Folta: Ein paar Überlegungen über die Zähnungsmethode des Blocks Mi. 86
 49/2002   Günter Lanser: Die Vorausentwertungen auf den Zwangszuschlagmarken zu 5 Zloty und 15 Groszy vom 15. April 1950 bis zum 30. November 1953
 50/2002   Janusz Z. Piekut: Postagentur Uhnów aus den 1951 ausgetauschten, Gebieten
 52/2003   Anton Welvaart: Polnische Lager 1945 - 1950: Tatsachen und Fragen, Teil 1
 56/2004   Willi Melz: Briefpost für Swinemünde
 57/2004   Stefan Petriuk: Kurier- und Diplomatenpost
 58/2005   Stefan Petriuk: Als aus Katowice auf einmal Stalinogród wurde
 59/2005   Adam Kielbasa-Schoeni: Ergänzung zur Mi.-Nr. 872 / PSZP 694 / Fi.-Nr. 732
 59/2005   Adam Kielbasa-Schoeni: Frage an PT-Leser
 61/2006   Stefan Petriuk: Frage 190: MiNr. 994 (Fi Nr. 849) als Plattenfehler oder nur Zufall ?
 61/2006   Detlef Pfeiffer: Der polnische Aufstand 1944 - einmal aus anderer Sicht
 62/2006   Stefan Petriuk: Frage 194: Ab wann wurden in Polen nach dem 2. Weltkrieg die ersten R-Zettel verwendet?
 63/2006   Jürgen Süße: Antwort zur Frage 194: Ab wann wurden in Polen nach dem 2.Weltkrieg die ersten R-Zettel verwendet
 63/2006   Stefan Petriuk: Antwort auf die Frage 194: Ab wann wurden in Polen nach dem 2.Weltkrieg die ersten rein polnischen R-Zettel verwendet?
 63/2006   Otto Geißelbrecht: Ein Beleg der Fragen aufwirft!
 63/2006   Tsutomu Yamaoto: Antwort auf die Frage Nr. 190: MiNr. 994 zu 1,55 Zl (FiNr. 849) ein Plattenfehler oder Zufall ? (MB 61 /Seite 10)
 63/2006   Stefan Petriuk: Sonderausgabe zum Renaissance-Jahr 1956
 64/2007   Stanislaus Rziha: Antwort auf Frage 194 MB 62 Seite 23, früheste R-Zettel nach dem Krieg
 64/2007   Anton Welvaart: Noch einmal zu der Frage 194
 64/2007   Janusz Sowislo: Antwort zur Frage Nr. 194 über den frühesten R-Zettel aus Polen nach dem 2. Weltkrieg
 64/2007   Günter Rost: Neuigkeiten und Ergänzungen zu Stefan Petriuk's Handbuch 'Die Währungsreform in Polen 1950 - Groszy-Überdrucke'
 64/2007   Leslaw Schmutz, Dr Jerzy Walocha: Die Aufdruckmarke 60 GR auf 80 Groszy aus der Aufdruckausgabe von 1956 - MiNr. 972 (Fi 828) auch 'Renaissance-Jahr' genannt
 65/2007   Dr. Jerzy Walocha: Bisher nichtkatalogisierte polnische Freimarke der Ausgabe vom 20.August 1982, MiNr. 2817 (Fi 2669) mit einem doppelten Aufdruck
 65/2007   Jan Jansen: Neuer Zensurstempel im Kriegszustand 1981/2 in Polen entdeckt
 66/2007   Otto Geißelbrecht: Stempel, Aufkleber und handschriftliche Vermerke der Devisenkontrolle 1945 - 1950
 66/2007   Otto Geißelbrecht, Adam Kielbasa-Schoeni: Die Kennzeichnung der polnischen Briefmarkenbögen durch Auflagen- und Walzennummern
 67/2008   Es darf auch mal etwas lustig sein
 67/2008   Stefan Petriuk: Nachverwendete ehemals deutsche Tagesstempel bei der Polnischen Post noch im Jahre 1950 und später
 67/2008   Stefan Petriuk: Echt gestempelte Marken aus den Jahren 1944 bis etwa 1955
 67/2008   Stefan Petriuk: Siegel-Etiketten für Wertbriefe und Wertpakete in Polen
 67/2008   Hans-Jürgen Dobiat: 80 Jahre Freistempel in Polen
 68/2008   Gerd Rathmann: Druckereivermerkänderung im Bogenrand
 68/2008   Otto Geißelbrecht: Provisorische Postkarten 1944/45
 68/2008   Hans-Jürgen Dobiat: Ergänzung zum Beitrag "Siegel-Etiketten für Wertbriefe und Wertpaket in Polen" von Stefan Petriuk (MB 67, Seite 44-46)
 68/2008   Otto Geißelbrecht: Die Zensur 1945/46 im Gebiet von Posen und Warschau
 68/2008   Otto Geißelbrecht: Die Goznak Ausgabe Fischer 342
 70/2009   Geißelbrecht, Otto: Die Zensurpost in Polen 1944 - 1946 (II)
 71/2009   Stefan Petriuk: Einem der "größten Imker" zu Ehren - Johann Dzierzon (poln. Jan Dzierzon)- auf FDC - Polen mit MiNr. 982 und 983 der Ausgabe von 1956
 72/2009   Günter Rost: Auszug aus dem „Neuen Handbuch der Groszy-Überdrucke“
 73/2010   Günter Rost: Eine Bemerkung zum lokalen “Groszy”-Typ 45 (Brzeg Dolny) - oder wie MiNr. 651 mit Typ 45 in den Fischer-Katalog kam
 73/2010   Günter Rost: Information, Hinweis und Frage zu einem Verwendungs-Ort des lokalen “Groszy”-Typs 39 (Cibórz)
 73/2010   Günter Rost: Einige Bemerkungen zum seltenen lokalen “Groszy”-Typ 27
 73/2010   Günter Rost: Einige Bemerkungen zu den Verwendungsorten der lokalen “Groszy”-Überdrucke
 73/2010   Günter Rost: Früheste bekannte Verwendungsdaten, weitere Überdruckfarben und Mischfrankaturen von lokalen “Groszy”-Überdrucken
 77/2011   Günter Rost: Ergänzung zum Artikel “Groszy-Überdruck auf Bedarfsbriefen aus SZCZUKOWA” (MB 76, S. 15)
 78/2011   Manfred Rauschenberger: Polnische Pfadfinder im Hauptpostamt Lübeck
 78/2011   Manfred Rauschenberger: Polnische Abfahrtspost im Schwarzwald
 78/2011   Günter Rost: Erfahrungen, Erkenntnisse und Ergebnisse bei der philatelistischen Arbeit mit den „Groszy“-Überdrucken zur Währungsreform 1950 in Polen, Teil 1
 88/2015   Gerd Rathmann, Adam Kielbasa-Schoeni: Neue Typen der Marke Fi. 1212 (Mi. 1392),
 88/2015   Günter Rost: Neuer „groszy“-Typ oder ein so genannter Fantasie-Typ ?
 88/2015   Wolfgang Dornblut: Beförderte Post nach Stettin, zum Inlandporto vor dem 01.04.1946
 88/2015   Fischer 342 und 342 V, von Otto Geißelbrecht
 88/2015   Adam Kielbasa-Schoeni, Stanislaw Folta: Spezialisierung der Ausgabe „Zentaur“ (Mi Nr.: 479-484 / PSZP: 400/405 / Fi: 444-449)
 88/2015   Manfred Schulze: Die Währungsreform in Polen 1950
 88/2015   Günter Rost: Ergänzungen aus 2012 – 2014 zu „Erfahrungen, Erkenntnisse und Ergebnisse bei der philatelistischen Arbeit mit den „Groszy“-Überdrucken zur Währungsreform 1950 in Polen“ (aus MB 78+79)
 89/2015   Günter Rost: Einige Informationen zu den so genannten Groszy-Fantasieüberdrucken nach der Währungsreform in Polen 1950
 90/2015   Günter Rost: Eine Recherche zu den lokalen „Groszy“-Überdrucken der PD Kraków Typ 32 und Typ 34 bis 36
 91/2016   Marek Zbierski: Super-Express Briefe in Polen Jahren 1991 bis 1996
 91/2016   Otto Geißelbrecht: Die Überdrucke der Goznak Ausgabe
Stichwortsuche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:   

Sachgebiete
Allgemeines zur polnischen Philatelie Polen Mi. Nr.1
Polen vor und während des 1. Weltkriegs Republik Polen (1918-1939)
Polen im 2. Weltkrieg Polen ab 1944
Republik Polen nach dem 1.1.1990 Automation
Bahnpost Buchbesprechungen
Einschreiben, Wertbriefe Fälschungen
Feldpost Flugpost
Freistempel Ganzsachen
Lagerpost Markenheftchen
Mittellitauen Nachporto
Oberschlesien Postgebühren
Repatriierung Stadtpostämter
Zensur Lochungen
Jugendarbeit Internetmarken, Labels
Archiv
Hier finden Sie die Inhaltsverzeichnisse der zurückliegenden Ausgaben unseres Mitteilungsblattes. Bitte klicken Sie das gewünschte MB an.
  91/2016    90/2015    89/2015    88/2015    87/2014    86/2014 
  85/2014    84/2013    83/2013    82/2013    81/2012    80/2012 
  79/2012    78/2011    77/2011    76/2011    75/2010    74/2010 
  73/2010    72/2009    71/2009    70/2009    69/2008    68/2008 
  67/2008    66/2007    65/2007    64/2007    63/2006    62/2006 
  61/2006    60/2005    59/2005    58/2005    57/2004    56/2004 
  55/2004    54/2003    53/2003    52/2003    51/2002    50/2002 
  49/2002    48/2001    47/2001    46/2001    45/2000    44/2000 
  43/2000    42/1999    41/1999    40/1999    39/1999    39/1998 
  38/1998    37/1998    36/1997    35/1997    34/1997    33/1996 
  32/1996    31/1996    30/1995    29/1995    28/1995    27/1994 
  26/1994    25/1994    24/1993    23/1993    22/1993    21/1993 
  20/1992    19/1992    18/1992    17/1992    16/1991    15/1991 
  14/1991    13/1991    12/1990    11/1990    10/1990    9/1990 
  8/1989    7/1989    6/1989    5/1989    4/1988    3/1988 
  2/1988    1/1988    4/1987    3/1987    2/1987    1/1987 
  3/1986    2/1986    1/1986    4/1985    3/1985    2/1985 
  1/1985    4/1984    3/1984    2/1984    1/1984    4/1983 
  3/1983    2/1983    1/1983    4/1982    3/1982    2/1982 
  1/1982    3/1981    1/1981    1/1980    1/1979    3/1978 
  1/1978    3/1977    2/1977    1/1977